Briefvorlagen

BriefvorlageIn der heutigen digitalen Zeit gibt es immer weniger Menschen die selbständig Briefe schreiben. Handschriftlich wird so gut wie kein Brief mehr erstellt, denn im Zeitalter von Computern mit Rechtschreibeprüfung und vergefertigten Formatvorlagen stehen gute vorgefertigte Briefvorlagen jederman ständig zur Verfügung. Hauptsächlich im Geschäftbereich und für offizielle bzw. verwaltungstechnische Gründe sind Briefen immer noch ein notwendiges Mittel der Kommunikation bzw der Dokumentation. Selbst im Zeitalter von digitalen Signaturen und papierlosen Büros kann man in der regel noch nicht auf dic Schriftform verzichten.

Oftmals müssen Geschäftsbriefe oder behördliche Anschreiben sowie Verträge und andere Dokumente nach gesetzlichen Vorgaben richten damit sie rechtsgültig sind.

Beispiele hierfür sind:

Im normalen Briefformat sollten immer die folgenden Punkte vorhanden sein.

  • Datum
  • Absender
    Vorname und Name, Straße und Hausnummer bzw. Postfach, Postleitzahl und Ort des Briefeverfassers
  • Empfänger
    Vorname und Name, Straße und Hausnummer bzw. Postfach, Postleitzahl und Ort des Empfängers
  • Betreff
    Ein knapper Hinweis worum es geht. Im Geschäftsbereich z.B. Kundennummern, Vertragsnummern, Auftragsnummern oder ähnliches
  • Anrede
    Die Anrede entweder in formeller höflicher oder informeller persönlicher Form.
  • Brieftext
    Übersichtlich und verständlicher Text
  • Grußformel
    Der Gruß wird durch eine Leerzeile vom Text abgetrennt
  • Abschluss
    Unterschrift

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen